Der Fetisch und die Escort

UnbenanntImmer wieder spannend das Thema Fetische. Auch wenn ich mittlerweile bei allen meinen online Tätigkeiten deutlich darauf hinweise, dass ich selber nicht mehr aktiv als Escort Begleiterin arbeite, so erreichen mich doch noch viele direkte Anfragen. Spannenderweise vor allem von Interessenten, welche eine Begleiterin suchen die einen ganz bestimmten Fetisch mit ihnen ausleben würde. Weiterlesen

Have Fun

UnbenanntErfreut und ab und zu erstaunt, lese ich auf meinen Blogs das reichliche Feedback von euch. Danke dafür. Etwas erstaunt bin ich darüber, dass ich so viele Fragen nach den negativen Seiten des Escort Geschäfts erhalte. Vor allem Männer scheinen sich da mehr Gedanken dazu zu machen als ich selbst oder ehemalige Escort Kolleginnen von mir. Deshalb hier der Versuch einmal ein paar Geschichten zum Schmunzeln zu posten. Natürlich würde mich auch interessieren was ihr – ob Mann oder Frau – schon alles erlebt habt. Es kann doch nicht sein, dass ein florierendes Geschäft wie das der professionellen Begleitung, ausschließlich auf dem baren Ernst des Lebens basiert? Also: HER MIT EUREN GESCHICHTEN! Die oder der schnellste gewinnt einen von mir persönlich und mit viel Liebe handgemachten Kussmund-Emoji 😉 Weiterlesen

Wie alles begann

concrete-crackingMit Mitte 20 hätte ich wohl niemals gedacht, dass ich einmal als Escort Begleiterin arbeiten werde. Doch heute Blicke ich auf eine abwechslungsreiche und erfolgreiche Karriere als professionelle Begleiterin zurück und bin um viele Erfahrungen sowie Begegnungen aus dieser Zeit reicher. Mit meiner Geschichte möchte ich jungen Escort Begleiterinnen Mut machen. Mut machen, ihren eigenen Weg zu gehen und gleichzeitig die Gentlemen, welche diese Dienste in Anspruch nehmen, daran erinnern dass gute Benimmregeln auch hier gut ankommen. Denn schlussendlich geht es um mehr als Sex, auch wenn es sich um Dates mit bekanntem Ausgang handelt. Weiterlesen